Erfahrene High-Professionals auf allen Ebenen

Die Macher von wineroom.de

Ein vielschichtiges Magazin wie wineroom.de wuppt man am besten im Team. Einem Team, das viele verschiedene Fähigkeiten bündelt. Texte, Fotos, Grafiken, Filme, Layout, Online-Publishing und so weiter – jedes einzelne Gewerk erfordert ausgewiesene Spezialisten, damit am Ende ein zeitgemäßes, attraktives Magazin online geht.

Nicht zu vergessen die zahlreichen Verkoster und Informanten im Hintergrund, die mit ihren Eindrücken und Feedbacks zur Meinungsbildung beitragen, Tipps und Anstöße geben zu Recherchen, Türen öffen bei Weinmachern und -regionen. Deshalb umfasst das Team von wineroom.de unterm Strich sehr viel mehr Fachleute und Unterstützer als hier aufgezählt.

Der Dank von Publisher und Redaktion gilt allen, die dazu beitragen, dass der wineroom seinem selbst gesetzten publizistischen Anspruch jeden Tag ein Stückchen näher kommen kann: als Magazin für mehr Spaß beim Weinlesen – für Menschen, die Weine mehr mögen mit Geschichte.

Edgar Wilkening

Head of wineroom.de

Digital, TV, Bühne, Print – ein Medien-Profi, wie er im eBook Buche steht. Profilierter Strategieentwickler und Kampagnenberater, der in Dutzenden namhafter Teams herausragende Kreationen für Marken und Medien entwickelt hat. Vielfach mit Preisen und Awards ausgezeichnet als Regisseur, Autor und Konzeptioner. Erfinder des legendären Pop-up-Restaurants “Die 7 Sünden”, der Weinbar Rieslingrepublik und von vielem mehr.

Dem Thema Wein seit Jahren verkostend, beratend, schreibend verbunden, unter anderem als Geprüfter Agraffenlöser & Diplom-Korkenzieher (WR) sowie Anerkannter Berater für Deutschen Wein (DWI).

Wenn dann noch Zeit bleibt, zeigt er eine ganz andere Seite von sich. Nämlich die des komödiantischen Autors und Erzählers, der nicht nur Showgrößen wie Harald Schmidt Texte zulieferte, sondern einem geneigten Publikum in Büchern und Live-Lesungen aberwitzige Geschichten rund um Wein und Genuss präsentiert.

Erste bewusste Flasche: fränkischer Bocksbeutel aus dem elterlichen Keller – vermutlich Müller-Thurgau. Ob sowas womöglich prägend ist …?

Edgar Wilkening im Video erleben? Hier.

Ed Richter

Autor auf wineroom.de

Als Weinteacher und Sommelier so einzigartig wie die Weine, die er moderiert. Ob live auf der Bühne, bei Seminaren und Verkostungen: Der Hamburger Sommelier (IHK) und Wein-Journalist Ed Richter bringt die Sache auf den Punkt.

Besucht regelmäßig Anbauregionen und Weingüter in ganz Europa und darüber hinaus, spricht mit Winzern und Weinpersönlichkeiten und berichtet über Themen, Trends und Hintergründe. Seine Texte und Fotos erscheinen in namhaften Wein-Magazinen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Als Moderator und Presenter regelmäßig auf der Bühne, um Weinbauregionen und Weingüter zu präsentieren, zum Beispiel vor Fachpublikum auf der ProWein in Düsseldorf, aber auch für angehende Sommeliers und Weininteressierte in Seminaren, Workshops und Tastings. 

Wäre der Mann einer der vielen Weine, die er präsentiert, man würde wohl über ihn sagen: Schon der Auftakt ist spannend, dann folgen Struktur, Balance, Tiefgang, und am Ende überzeugt er durch faszinierendes Finish. Cheerio!

Sommelier Ed Richter im Video erleben? Hier.

Dr. Somme(lie)r

Wein- und Lebensberater

Um der Wahrheit Genüge zu tun: Dr. Somme(lie)r ist erstens gar kein Doktor, und zweitens ein Pseudonym, um die wahre Identität seiner Person zu schützen. Das erlaubt ihm, sich all jenen Fragen zu widmen, wo andere den Korken lieber drauf lassen.

Kein Gewölbe ist ihm zu modrig, um nicht hinabzusteigen und alte Leichen aus dem Keller zu holen. Kein Fass zu morsch, um es nicht noch mal aufzumachen. Furchtlos stellt er sich den menschlichen Fragen und Abgründen rund um den Weingenuss.

Team

Grafiker, Fotografen, Editor, Coder, Sound-Techniker, Illustratoren …

Ein breites Team diverser Experten und Unterstützer in allen Gewerken des digitalen Magazin-Herstellens.