Magazin für Menschen,
die Weine mehr mögen mit Geschichte

Der Rorschach-Test für Weinfreunde

Sensationell, was man in einem Bild alles sehen kann. Zum Beispiel das Foto, von dem hier die Rede ist. Jedenfalls mauserte es sich unversehens zu...

Frühburgunder-Forum im Kloster Marienthal

Wenn der Spätburgunder eine Diva ist – dann ist die kleine Schwester Frühburgunder aber 'ne echte Oberzicke. Schwierig im Anbau. Kleine Beeren,...

Las Machuqueras 2014

Was gab’s ins Glas?Viña Bodega Matías i Torres Las Machuqueras, La Palma, Listán Bianco, 13 % Vol.Wer steckt dahinter?Victoria E. Torres Pecis,...

Château Mouton Rothschild 2001

Was ist die Vorgeschichte?Es gibt Tage, da muss was Großes auf den Tisch: ein großer Wein, am besten in einer großen Flasche, für eine...

Montelio La Giostra Müller Thurgau 2011

Was gab’s ins Glas?Montelio La Giostra 2011, provincia di Pavia, IGT, Müller Thurgau, 13,5 % vol. Welche Ausstattung hat er?Bauchige Flaschenform;...

12 ultimative Tipps,
wie Sie Mythos Mosel meistern

Mittlerweile mausert Mythos Mosel sich zum markanten Meilenstein in unserem Kalender. "Eine Riesling Reise" nennen es die Macher, der Verein...

Artadi Valdegines 2016

"Tempranillo??? Nie im Leben ist das Tempranillo! Syrah, meinetwegen, vielleicht Sangiovese, ein saftig rund gebauter Pinot Noir, mag sein ... Aber Tempranillo? Und auch noch reinsortig? Nie im Leben!“ So ungefähr wäre...

Nicolas Joly Les Vieux Clos 2014

Ein Klassiker! Drei verschiedene Weine produziert das Weingut. Aus drei verschiedenen Einzellagen. Les Vieux Clos ist der günstigste: um die 30 bis 35 Euro. Und schon dieser Einstieg ist ein so bedeutsames Ereignis im...

Château Cos Labory 2006

Herrje, was wurde der 2006er gebasht! Nach dem grandios verlaufenen Null-Fünf ging der Jahrgang Null-Sechs als veritable Enttäuschung in die Bordeaux-Geschichte ein. Zwar sah der Witterungsverlauf bis zum Sommer nach...

Corte Pavone Brunello di Montalcino 2008

Wann ist der perfekte Zeitpunkt, einen Wein aufzumachen? Es ist wie beim Ein- und Ausstieg in Aktien-Investments: Den besten Moment erwischt man nie. Mal ist der Wein noch zu jung, die Flasche zu früh aufgezogen – und...

Wer sind die Macher von wineroom.de?

Smartes Layout – tolle Geschichten – klasse Bilder:
Wer stellt sowas auf die Beine im deutschen Wein-Journalismus?

Die Macher von wineroom.de sind erfahrene High-Professionals. Erleben Sie die Menschen hinter dem deutschen Online-Magazin, das antritt für mehr Spaß beim Weinlesen.

SaarRieslingSommer 2019

Zum Sommer gehört der Riesling. Zum Riesling gehört die Saar. Und zur Saar – so schließt sich der Kreis – gehört der SaarRieslingSommer. Spätestens mit dem Jahr '19 ist dieses Wein-Event zur festen Institution...

Luce – und es ward Licht!

Was für eine Strahlkraft in der Weinwelt, dieser Name: Luce! Seit 2018 steht das italienische "Licht" nicht nur auf Weinen, sondern auch an einem neuen Weingut. Denn das fehlte der Marke bislang noch: ein echtes...

Weingut Rosi Schuster Blaufränkisch 2017

Bekanntlich ist die Sprache nicht das Einzige, was Deutschland und Österreich voneinander trennt. Die Rebsorte Lemberger, aus der in Deutschland zwar pfaudehpehmäßig Große Gewächse gebrodelt werden, der viele aber...

Schwarz “Tief Schwarz” 2016

So sehen sie sich am liebsten, Vater und Sohn: tiefschwarz. Der Familienname verlangt regelrecht nach Wortspielen dunkelster Couleur. Hans Schwarz ist von Haus aus Metzger. Dieser Beruf erklärt die Webadresse...

La Rioja Alta Viña Alberdi Reserva 2012

Hatten wir hier nicht neulich erst über das neue, das feinere Spanien geredet? Kaum hat man's ausgesprochen, landet auch schon das glatte Gegenteil auf dem Tisch. Bei Deutschlands Händlern zählt die Viña Alberdi...