Leser fragen – Dr. Sommelier antwortet frank und frei von der Leber weg

Lieber Dr. Sommelier!

Blöde Frage vielleicht, aber meine Kumpels haben gesagt: Bei der Erzeuger-Abfüllung handelt es sich um besonders gute Flaschen, die man so nennt, weil sie so gut sind, dass sich der Erzeuger regelmäßig selbst damit abfüllt. Stimmt das?

Mit freundlichen Grüßen
Ralf, Bad Bevensen

Leser fragen – Dr. Sommelier antwortet frank und frei von der Leber weg

Lieber Ralf,

gut, dass Sie fragen. Ihre Kumpels haben Ihnen da nämlich Quatsch erzählt. Von einer Erzeuger-Abfüllung spricht man ausdrücklich, wenn man seinen eigenen Vater unter den Tisch säuft.

Mit den besten Wünschen für Ihr vinologisches Wohlbefinden
Ihr Dr. Sommelier

Dr. Sommelier
Latest posts by Dr. Sommelier (see all)